Anke-Fachon-Logo

create positive transformation for people

HR – Interims Management

HR – Beratung

Newplacement

NEUAUSRICHTUNG

Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise

für die Nutzung der Internetseiten www.ankefachon.de

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Angebote auf der Unternehmenswebseite www.ankefachon.de („Webseite“).

1. Betreiberin der Webseite

Betreiberin der Webseite und verantwortlich in Sinne des Datenschutzes ist:

Anke Fachon
Horemansstr. 21
80636 München
Telefon: +49 170 5978944
E-Mail: kontakt@ankefachon.com

2. Überblick über Inhalt und Funktion der Website

Auf der Webseite informiere ich über meine Tätigkeit als HR-Interims Managerin und stelle Ihnen neben Informationen zu mir die Möglichkeit zur Verfügung, über ein Kontaktformular mit mir in Verbindung zu treten. Darüber hinaus können Sie sich gerne jederzeit auch telefonisch oder per Email bei mir melden.

Wie viele Webseiten verwende auch ich so genannte „Cookies“ auf der Webseite zusätzlich werden Daten automatisch bei Aufruf der Webseite verarbeitet.
Weiterführende Informationen zu diesen beiden Themen finden Sie weiter unten unter den Punkten 3. und 4.

3. Datenverarbeitung im Rahmen einer Kontaktaufnahme zu mir

Wenn Sie mit mir zusammenarbeiten wollen oder ganz allgemein Fragen an mich haben, können Sie über das Kontaktformular mit mir in Verbindung treten.

Die von Ihnen dafür zur Verfügung gestellten Daten verwende ich zum Zweck der Kommunikation mit Ihnen und zur Beantwortung Ihrer Anfrage.
Hierfür sind die Eingabe einer Email-Adresse, Ihres Namens und ihre Anfrage selbst erforderlich.
Diese Daten dienen der Zuordnung Ihrer Anfrage und deren anschließender Beantwortung.
Die Angabe weiterer Daten, zum Beispiel einer Telefonnummer, ist nicht erforderlich, aber natürlich möglich, vor allem, wenn Sie eine telefonische Antwort wünschen.

Wenn Sie mir eine Nachricht über das Kontaktformular schicken, werden neben den von Ihnen eigegebenen Daten zusätzlich Datum und Uhrzeit übermittelt:

Alternativ können Sie mir natürlich auch eine Email schreiben oder mich anrufen.
Ich speichere Ihre Email und soweit Sie telefonisch mit mir in Kontakt treten, notiere ich Ihre Angaben und bewahre diese Mails und Notizen zur Bearbeitung Ihrer Anfrage auf.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) f) Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Daten, die ich im Rahmen Ihrer Anfragen erhebe, speichere ich vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungsfristen, insbesondere nach der Abgabenordnung oder dem Handelsgesetzbuch, für 2 Monate.

4. Technisch bedingte Daten & Cookies

a) Technisch bedingte Daten
Aus technischen Gründen werden bei Kommunikation im Internet und so auch beim Aufrufen und Nutzen der Webseite Daten von Ihrem Rechner übermittelt.

Diese Informationen, die sogenannten Server-Logfiles, bestehen etwa in Angaben zum Webbrowser, den Sie benutzen, Ihrem Betriebssystem, dem Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihrer IP-Adresse (wird nur in anonymisierter Form gespeichert), dem Datum und der Uhrzeit des Zugriffs auf meine Webseite, von welcher Seite Sie auf die Webseite gelangen und vergleichbaren Daten.

Diese Daten werden verarbeitet um Ihnen die Webseite zur Nutzung zur Verfügung zu stellen und Ihnen einen problemlosen Verbindungsaufbaus zur Website sowie deren störungs- und fehlerfreie Darstellung und Nutzung zu gewährleisten. Darüber hinaus auch, um Fehlerdiagnose zu betreiben und die Webseite zu optimieren.

Ihre Daten verwende ich nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen oder um Statistiken zu erstellen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sie dient der Wahrung meines berechtigten Interesses, Ihnen die Möglichkeit der Inanspruchnahme der Website zu ermöglichen und diese in Bezug auf Stabilität und Funktionalität zu verbessern.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt automatisch, wenn Sie die Webseite aufrufen; die Bereitstellung Ihrer Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben jedoch ist die Webseite ohne die Bereitstellung nicht nutzbar.

Empfänger der Daten sind Webhosting-Anbieter, die für den Betrieb und die Wartung meiner Webseite als Auftragsverarbeiter tätig sind.

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Website dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

b) Cookies
Wie viele andere Webseiten verwendet auch die Webseite Cookies.
Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Gerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone usw.) gespeichert werden, wenn Sie die Webseite besuchen.

Sie können einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand jederzeit löschen. Informationen dazu bieten die Anbieter eines Browsers i.d.R. auf ihre Homepage an.

Cookies senden Daten an die Webseite zurück. Diese Daten werden verarbeitet, um Ihnen die Webseite zur Nutzung zur Verfügung zu stellen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sie dient der Wahrung meines berechtigten Interesses, Ihnen die Möglichkeit der Inanspruchnahme der Website zu ermöglichen.

Auch über Cookies erhobene Daten zu Ihnen verwende ich nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen oder um Statistiken zu erstellen.

5. Ihre Datenschutzrechte

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Nutzung der Webseite durch mich haben Sie die folgenden Rechte nach der DSGVO:

• Recht auf Auskunft über die bei mir gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
• Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO),
• Recht auf Löschung bei mir gespeicherter Daten (Art. 17 DSGVO),
• Recht Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO); s. dazu auch unten Punkt 7.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Einen solchen Widerruf richten Sie bitte an folgende Adresse:

Anke Fachon
Horemansstr. 21
80636 München
E-Mail: kontakt@ankefachon.com

Natürlich steht Ihnen nach Art. 77 DSGVO auch das Recht zu, sich bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren.
Dies kann die für Ihren Wohnort zuständige Behörde sein oder das für mich zuständige

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Postfach 1349
91504 Ansbach
poststelle@lda.bayern.de.

6. Änderung meiner Datenschutzhinweise

Ich behalte mit vor, diese Datenschutzhinweise anzupassen, wenn Änderungen der rechtlichen Anforderungen oder Änderungen meiner Angebote auf der Webseite dies erfordern. Es gilt jeweils die zum Zeitpunkt Ihres Aufrufes meiner Webseite gültige und hier hinterlegte Fassung.

7. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer individuellen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten, die aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Falls Sie einen Widerspruch einlegen, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch kann ohne besondere Formalien unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Email-Adresse, idealerweise mit dem Betreff „Widerspruch erfolgen an:

kontakt@ankefachon.com

Stand: 30.09.2021

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner